I. Herren

I. Herren · 19. August 2019
Trotz einer Leistungssteigerung und nahezu kompletter Mannschaft konnte das Heimspiel gegen den TSV Stotel nicht gewonnen werden. Früh ging der Gast mit 1:0 per Fernschuss in Führung. Danach kamen wir besser ins Spiel. Nach einer halben Stunde flankt Jonathan Wischhusen auf Jens von Bargen und letzterer konnte per Kopf den Ausgleich erzielen. In der zweiten Halbzeit waren wir gefühlt besser in der Partie aber wie aus dem Nichts doch die erneute Führung für Stotel. Leider fiel recht schnell...
I. Herren · 12. August 2019
Eigentlich wollte man perfekt vorbereitet in das erste Saisonspiel gegen die zweite Vertretung von Hagen/Uthlede gehen. Aufgrund der für uns ungewohnten Anstoßzeit um 12:30 Uhr hat man sich früh morgens beim Hotel Medemufer um Inhaber Dirk Beneke getroffen und zusammen gefrühstückt. Leider war da schon klar, dass mit Dennis Rademacher und Marius Thiem die beiden Torhüter nicht zur Verfügung stehen werden. Maxi Dölling hat dann die Torwartaufgabe übernommen. Weiter fehlten mit Florian...
I. Herren · 07. Mai 2019
Am Sonntag reiste unsere I. Herren zum Tabellen-6. nach Altenwalde. Auf dem gut bespielbaren Platz entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit kleinen Gelegenheiten zur Führung auf beiden Seiten. Die Führung erzielte aber der Gastgeber. Nach einer Flanke hatte unser Keeper Dennis Rademacher den Ball eigentlich schon sicher, ihm wurde aber bei einem Zusammenprall mit einem Angreifer der Ball aus der Hand und somit ins Tor geschlagen. Zur Überraschung aller gab der Schiedsrichter das Tor....
I. Herren · 29. April 2019
Augenzeugen von unserem Heimspiel gegen die zweite Vertretung von Hagen/Uthlede fragen sich wahrscheinlich heute noch wie wir dieses Spiel verlieren konnten. Trotz mehrerer Ausfälle gingen wir hoch motiviert in die Partie. Taktisch auf Konter spielend hatten wir so viele 100%ige Torchancen, das hätte für mehrere Spiele reichen müssen. Schon nach zehn Minuten wurde uns ein Elfmeter zugesprochen. Kapitän Florian Höhk stellte sich der Verantwortung konnte den Ball aber leider nicht im Tor...
I. Herren · 23. April 2019
In einem Nachholspiel kam unsere I. Herren zu drei Punkten vor heimischen Publikum gegen den FC Neuenkirchen/Ihlienworth. In einem hart geführten Spiel gab es nur wenig spielerische Höhepunkte. Folgerichtig stand es zur Pause auch torlos unentschieden. Im zweiten Durchgang wurde es etwas besser, aber wir brauchten zwei Elfmeter und einen Torwartfehler um unsere Tore zu schießen. Die Torschützen waren Moritz Gellert (FE), Mirko Stroh und Lennard Gersonde (FE). Am Ende kein schöner, aber...
I. Herren · 15. April 2019
Schweres Auswärtsspiel für die I. Herren. Es ging zum Tabellenzweiten FC Geestland. Das Hinspiel hat man noch deutlich mit 1:6 verloren. Am gestrigen Sonntag wäre allerdings ein Sieg im Bereich des möglichen gewesen. Vor dem Spiel wurde uns mitgeteilt, dass der angesetzte Schiedsrichter nicht da sein und einer der eingeplanten Linienrichter das Spiel alleine pfeifen wird. Leider mit unglücklichen Konsequenzen für uns. Aber der Reihe nach. Das Spiel war noch keine Minute alt, da hob Jens...
I. Herren · 12. April 2019
Unter der Woche hatten wir die SG Schiffdorf/Sellstedt in einem Nachholspiel zu Gast. Ähnlich wie wir liegt die SG im sicheren Mittelfeld der Tabelle. Wir hatten den besseren Start und schon nach ein paar Sekunden bediente Mirko Stroh Moritz Gellert, doch dieser scheiterte am guten Torwart der Gäste. Auch danach gehörte die Anfangsphase uns. Leider konnten wir nicht die verdiente Führung erzielen und Schiffdorf kam immer besser ins Spiel. Bis zur Halbzeit hatten beide Mannschaften Chancen...
I. Herren · 09. April 2019
Bei bestem Fußballwetter kam es am Sonntag zum Derby gegen den VfL Wingst. Die zahlreichen Zuschauer konnten sich auf ein spannendes Spiel zwischen zwei Mannschaften aus dem Tabellen-Mittelfeld freuen und wurden nicht enttäuscht. Wingst begann besser und konnte schon nach vier Minuten durch Timo Horeis in Führung gehen. Danach gab es Chancen auf beiden Seiten, aber bis zur Halbzeit konnte keine Mannschaft den Ball im Netz unterbringen. Im zweiten Durchgang dauerte es dann zehn Minuten bis...
I. Herren · 01. April 2019
Schon vor dem Spiel gab es einen Grund zum Feiern, denn mit Anpfiff war klar das "Jenne" Jens von Bargen heute sein 900. Pflichtspiel (nur Punktspiele) für den TSV Geversdorf machen würde. Eine beeindruckende Leistung. Eigentlich klar, dass Jenne in diesem Spiel sein Tor machen würde. Es war sein 549. Ebenso beeindruckend. Fast nebensächlich, aber genauso wichtig, war der darauffolgende 4:3-Sieg beim aktuellen Schlusslicht Landwürden. Es wurde das erwartet schwere Spiel, dass wir aber viel...